PRIVATE HAUSBRUNNEN VERGLEICHENDE BEWERTUNG VON MASSNAHMEN ZUR VERBESSERUNG DER TRINKWASSERQUALITAT

Descargar PRIVATE HAUSBRUNNEN VERGLEICHENDE BEWERTUNG VON MASSNAHMEN ZUR VERBESSERUNG DER TRINKWASSERQUALITAT epub

Aquí puedes descargar PRIVATE HAUSBRUNNEN VERGLEICHENDE BEWERTUNG VON MASSNAHMEN ZUR VERBESSERUNG DER TRINKWASSERQUALITAT en español, completo, en pdf o epub. La descarga del libro es simple.

Sinopsis de PRIVATE HAUSBRUNNEN VERGLEICHENDE BEWERTUNG VON MASSNAHMEN ZUR VERBESSERUNG DER TRINKWASSERQUALITAT

ISBN: 9783656898764 Géneros: RNK Sinópsis: Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Umweltwissenschaften Note 13 Universitat Osnabruck Institut fur Umweltsystemforschung 38 Quellen im Literaturverzeichnis Sprache Deutsch Abstract Wasser ist der Hauptbestandteil lebender Materie und stellt fur den Menschen das wichtigste Lebensmittel dar Deshalb werden hohe Anforderungen an die Qualitat des Trinkwassers gestellt Von den rund 14 Milliarden km3 Wasser die sich auf der Erde befinden sind etwa 922 Prozent Salzwasser und weitere 22 als Eis fest gebunden und somit nicht direkt nutzbar Nur 06 der gesamten irdischen Wassermenge sind als Sußwasser in Flussen Seen und Grundwasser verfugbar Wasser gibt es somit nur scheinbar im Uberfluß Da Deutschland sich jedoch in einer gemaßigten Klimazone befindet und sich ein mittlerer Jahresniederschlag von 768 mm ergibt gehort es zu den Gebieten der Erde die ausreichend mit Wasser versorgt sind Dies kann sich jedoch nur auf die prinzipiell verfugbare Wassermenge beziehen Von viel entscheidenderer Bedeutung ist die Wasserqualitat Durch Uberdungung Versalzung Aufwarmung und viele andere Faktoren nimmt die Belastung der Gewasser standig zu was dazu fuhrt daß auch im wasserreichen Deutschland die Versorgung mit einwandfreiem Trinkwasser nicht uberall garantiert werden kann In Deutschland sind 977 der Bevolkerung an die offentliche Trinkwasserversorgung angeschlossen Wie in vielen landlich gepragten Gebieten Deutschlands auch ist der Anschlußgrad im Landkreis Osnabruck mit 879 1994 geringer als der Durchschnittswert Nicht angeschlossene Haushalte mussen ihr Trinkwasser aus eigenen Hausbrunnen beziehen die naturlich auch mit Schadstoffen belastet sein konnen Einer dieser Belastungsfaktoren ist das Nitrat Nitrate sind die Salze der Salpetersaure und gehoren zu den Hauptnahrstoffen im Boden Sie werden dort von Mikroorganismen aus dem Luftstickstoff oder aus stickstoffhaltigen organischen Stoffen gebildet Die Primartox
Ver más

«PRIVATE HAUSBRUNNEN VERGLEICHENDE BEWERTUNG VON MASSNAHMEN ZUR VERBESSERUNG DER TRINKWASSERQUALITAT epub»

Datos del archivo:

  • Visitas al libro: 1766
  • Descargas de archivo: 710
  • Tamaño total: 1004KB
  • Disponibilidad de formatos: pdf epub mobi kindle

Géneros:

Ciencias

Ecología. Medio ambiente

Ver más libros de esta categoría > libros de ecologia

Más detalles importantes